> Zurück

U13 Turnier in Horw

Jules Rentsch 09.12.2018

Die Sissacher U13 Mannschaft spielte das letzte Turnier des Jahres in Horw. Zum Jahresabschluss wollte man natürlich an die starken Leistungen der vergangenen Turniere anknüpfen.
Die Sissacher starteten mit einem deutlichen 21:15 Sieg gegen den BSV Stans. Gegen die SG Arburg/Oftringen/Rothrist konnte man anschliessend, in einem umkämpften Spiel, doch noch einen 11:10 Sieg feiern. Nach der Mittagspause konnten die Sissacher, durch eine weitere starke Leistung, den HC Goldau mit 16:9 besiegen. Das letzte Spiel gegen den TV Horw sollte darüber entscheiden wer der beiden Teams den Turniersieg feiern wird. Nach einem guten Start machte sich aber immer mehr die Müdigkeit bemerkbar. Daraus resultierten viele Ballverluste und man verlor schliesslich mit 10:13. Den Turniersieg verpassten die Sissacher somit leider um einen Punkt. Dennoch zeigten sie, über alle vier Spiele gesehen, eine starke Leistung, welche mit dem 2. Rang belohnt wurde.
Gratulation zu dieser Leistung!

 

Penatly für den TV Sissach, ausgeführt von Alexander.

 Schön heraus gespielter Angriff der Sissacher.

 Wurfversuch von Emanuel wird unterbunden.